Grid Insight: Heat ist für den Stadtwerke Award 2022 nominiert!

12. Juli 2022

Wir freuen uns riesig, denn unsere KI-Lösung zur Einsparung von Primärenergie in der Fernwärmeversorgung wurde zusammen mit fünf weiteren Lösungen für den Stadtwerke Award 2022 nominiert.

Grid Insight: Heat wurde zusammen mit den Stadtwerken Iserlohn entwickelt, um die Fahrweise des Fernwärmenetzes zu optimieren. Die Schwerpunkte der Optimierung liegen auf der Steigerung klimaneutraler Wärmeerzeugung und auf der Absenkung der Netztemperaturen zur Effizienzsteigerung und Verringerung von Wärmeverlusten.

Wer den renommierten Preis gewinnt, bestimmen zu 2/3 eine Jury und zu 1/3 ZfK-Leser. Unter dem Link https://www.zfk.de/services/awards/stadtwerke-award kann für die Stadtwerke Iserlohn und Grid Insight: Heat abgestimmt werden.

Der Stadtwerke Award zeichnet jährlich Vorzeigeprojekte aus der Stadtwerke-Landschaft aus und setzt ein Ausrufezeichen hinter das Engagement von Stadtwerken. Darunter fallen interne Prozessoptimierungen und technische Neuerungen ebenso wie neue Geschäftsmodelle – kurz: Ideen und Projekte, die Ihr Unternehmen weiterbringen und die Zukunft der Energiewelt von morgen gestalten.

Der Preis wird auf dem VKU-Stadtwerkekongress von der VKU Akademie, der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK) und der Trianel verliehen. Wir fühlen uns geehrte, dass wir nun schon zum zweiten Mal zu den Nominierten zählen. Zuletzt mit unserer Kooperationsplattform Billing4us.

Aktuelle Beiträge

Erfolgreiche ÖKOPROFIT-Zertifizierung

Wir sind offiziell ÖKOPROFIT zertifiziert. Über den Projektzeitraum von einem Jahr wurde die ökologische Ausgangssituation ausgiebig analysiert. Auf Grundlage der Ergebnisse wurden effektive Maßnahmen abgeleitet

Weiterlesen »