LoRaWAN ? Welche Themenfelder sind geeignet? Die Suche nach den richtigen LoRaWAN-Anwendungsfällen beschäftigt aktuell viele EVUs, die ein LoRaWAN-Netz betreiben oder eine Errichtung planen. Hier steht für die EVUs die Frage im Raum, welche Anwendungsfälle geeignet sind oder bereits...
Templatelösungen und Kooperation als integrale Bestandteil des Outsourcing “Outsourcing und der Wechsel auf SaaS-Lösungen mögen auf den ersten Blick helfen, um die Cost-to-Serve (CtS) zu senken und damit dem steigenden Kostendruck zu begegnen. Eine skalenorientierte Kooperation auf Augenhöhe verwirklicht...
Redispatch 2.0 Ausfallarbeit: Hintergrund Das Thema Redispatch 2.0 rückt mit der Umsetzung des Einführungsszenarios ab dem 1. Juli immer mehr in den Fokus der Energiewirtschaft. Hierbei sind viele neue Prozesse im EVU zu etablieren, technische Grundlagen zu schaffen und...
Was machen die itemsianer eigentlich den ganzen Tag? Zum Beispiel, wenn sie als Key Account Manager tätig sind? Um das rauszufinden, haben wir heute mit Mark Keßeler gesprochen. 1. Herr Keßeler, Sie arbeiten bei uns als Key Account Manager....
Novellierung Strom- und GasGVV: EnWG-Novelle als Antreiber Anfang August hat der Gesetzgeber den Referentenentwurf zur Änderung der Strom- und GasGVV veröffentlicht, der bis zum 17.August diskutiert werden sollte. Nun soll die Neufassung der Strom- und GasGVV schnell auf den...
Gemeinsam mit den Stadtwerken Iserlohn haben wir Grid Insight: Heat entwickelt, mit dessen Hilfe auf Basis von künstlicher Intelligenz der Betrieb von Fernwärmenetzen optimiert werden kann. Echtzeitmonitoring und Wärmebedarfsprognose ermöglichen es u.a., die Fahrweise des Fernwärmenetzes zu verbessern. Im...
Eine Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration oder doch lieber als Anwendungsentwickler? Die Wahl der Ausbildung ist wegweisend für deine Zukunft. Stell uns deine Fragen auf der Vocatium in Münster – der Fachmesse für Ausbildung und Studium. Die Messe findet an...
Seit März 2021 ist die Frequenz von 450 MHz für die Nutzung von kritischer Infrastruktur vergeben. Damit hat die Bundesnetzagentur einen Startschuss für den Aufbau eines deutschlandweiten 450 MHz Funknetzes gegeben, auf den ein Großteil der Branche schon lange...
Smart Grid: Mit LoRaWAN in der Netzleitstelle LoRaWAN in der Netzleistelle zur Realisierung eines intelligenten Energieversorgungsnetzes ist längst kein abstraktes Thema in der Branche mehr. Immer mehr EVUs begeben sich auf den Weg, ihre neugewonnenen Informationen in die jeweiligen...
Kundenselbstablesung: Graubereich in der Vergangenheit Das Ablesen und Erfassen von Verbrauchswerten zur Erstellung der energiewirtschaftlichen Abrechnung ist in der Energiewirtschaft eine der Standardherausforderung schlechthin. Im Fokus stehen hier die SLP-Kunden, deren Messwerte in Gegensatz zu RLM-Kunden nicht aus der...
items entwickelt zusammen mit der RheiNet GmbH Warteschlangenanzeige auf Basis von LoRaWAN Münster, 09.07.2021 Zu den Stoßzeiten stauten sich die Autos vor dem Werkstoffhof der Stadt Rheine, was nicht nur längere Wartezeiten für die Kunden, sondern auch den Verkehrsfluss...
“Outsourcing und der Wechsel auf SaaS-Lösungen mögen auf den ersten Blick helfen, um die Cost-to-Serve (CtS) zu senken und damit dem steigenden Kostendruck zu begegnen. Eine skalenorientierte Kooperation auf Augenhöhe verwirklicht schon heute Synergien und bietet die Möglichkeit Prinzipien...
Was machen die itemsianer eigentlich den ganzen Tag? Zum Beispiel, wenn sie Kunden und Kundinnen bei der IT-Security beraten? Um das rauszufinden, haben wir heute mit Stephan Övermöhle gesprochen. 1. Herr Övermöhle, Sie arbeiten bei uns als Berater für...
Drittmengenabgrenzung: Definition & Hintergründe In der Energiewirtschaft haben Unternehmen als Letztverbraucher die Möglichkeit sich von unterschiedlichen Steuern, Abgaben und Umlagen befreien zu lassen, wenn diese bestimmten Voraussetzungen erfüllen. Hierzu zählt u.a. die Befreiung von der EEG-Umlage bei stromintensiven Betrieben....
Was machen die itemsianer eigentlich den ganzen Tag? Zum Beispiel, wenn sie für das Energiedatenmanagement verantwortlich sind? Um das rauszufinden, haben wir heute mit Marius Weiß gesprochen. 1. Herr Weiß, Sie sind bei uns Energiedatenmanager. Was genau machen Sie...
Zum Hintergrund der neuen Marktrolle des Energieserviceanbieters Der Energieserviceanbieter, kurz ESA, ist eine Bezeichnung, die in der Energiewirtschaft bislang noch nicht sehr geläufig und als neue, eigenständige Marktrolle im Umfeld des Smart Meterings zu sehen ist. Entstanden ist diese...