Atronaut untersucht Pflanze

Grid Insight: Power

Ein Veränderung des typischen Nutzungsprofils, der wachsende Anteil an Prosumern und Elektrofahrzeugen und die Volatilität von Erneubaren Energien erhöht die Komplexität der Prognose von zukünftigen Erzeugungs- und Abnahmenmengen im Versorgungsgebiet. Durch Grid Insight: Power erhalten die Nutzer des Tools eine KI-basierte Mengenprongose, die mit Hilfe von neuesten Machine Learning Verfahren die erhöhte Komplexität abbilden im Rahmen der Prognose abbilden kann. Fehlmengen in der Beschaffung oder in der späteren Bilnazierung können somit veringert werden.